• Teilefertigung / Holzbau und Baugruppenfertigung

SBB Schweiz – Twindexx Swiss Express

Der anfangs Twindexx Swiss Express genannte SBB RABe 502 ist ein 200 km/h schnell gefahrener doppelstöckiger Triebzug, den die SBB im Juni 2010 bei Bombardier auf der Basis des „Twindexx Express“ bestellten.[38] Der finanzielle Umfang der Bestellung beträgt 1,9 Milliarden Schweizer Franken für 59 Triebzüge (später auf 62 Triebzüge mit 460 Wagen erhöht) und ist damit der größte Einzelauftrag in der Geschichte der SBB.

Die Auslieferung der Züge war zunächst für die Jahre 2013 bis 2019 vorgesehen. Später hieß es, die Züge sollen schrittweise ab Ende 2016 in Betrieb genommen werden und in erster Linie auf den Linien Flughafen Genf–St. Gallen, Romanshorn–Brig und Luzern–Konstanz zum Einsatz kommen. 2017 wurde bekannt, dass eine Auslieferung vor dem Fahrplanwechsel 2018/19 nicht wahrscheinlich erscheint.

Später ab dem Jahr 2030 ist auch ein Einsatz nach München vorgesehen

Die Firma BSG Components liefert für dieses Fahrzeugprojekt eine Vielzahl von Einzelteilen und Baugruppen für den Wagenkastenrohbau.

 

Datum: 2017-2023
Standort: Görlitz